MENS CIRCLE

WANN IST EIN MANN EIN MANN? UND IN WELCHEN ROLLENBILDERN LEBST DU?

 
Männer haben's schwer, nehmen's leicht, // außen hart und innen ganz weich // werd'n als Kind schon auf Mann geeicht // Wann ist ein Mann ein Mann? […] Herbert Grönemeyer, Männer

 

Monatliche Männerunde

 

Einmal pro Monat öffnen wir für jeweils drei Stunden den Raum für alle Männer (Vorkenntnisse durch "Intuition Einstieg" erforderlich). Unter Anleitung von Alexander Brungert.

 

In welchen Rollenbildern lebst du, Mann?
Wer hat dich als Mann geprägt? Wer waren deine Vorbilder?
Lebst du dein volles, individuelles Potential als Mann? Wer oder Was bremst dich aus?
Wie erlebst du das Männerbild in dieser spezifischen Zeit des Wandels?


In dieser monatlich wiederkehrenden Gruppenmeditation lade ich dich ein, dein individuelles Mannsein zu untersuchen.


Wir stehen an einer Schwelle: Unter der sich ständig erhöhenden Frequenz der Erde erleben wir den Zusammenbruch von uralten, gefestigten Strukturen, die uns von einer abwartenden, bewahrenden Haltung in ein aufbrechendes, kreierendes Bewusstsein katapultiert. „Wann ist ein Mann ein Mann?“ ist eine Einladung, dieser Herausforderung in Leichtigkeit zu begegnen und dein Männerbild für ein neues Zeitalter zu gestalten.


Durch geführte Meditationen biete ich dir einen Raum zur Untersuchung deines ureigenen Mannseins, projizierter Männerbilder und lade dich durch Austausch unter Männern zu einer „Neueichung“ deines Systems ein.

 

DETAILS

Dozent: Alexander Brungert
Teilnahmevoraussetzung: Intuition Einstieg
Kategorie: Aufbautraining
Zeitraum: Monatlich jeweils drei Stunden
Kosten: Auf Spendenbasis

Anmeldung unter: mail@intuitionstraining.org

 

TERMINE