LILITH

UNZÄHMBARE WEIBLICHE URKRAFT

 
Hail Lilith!
 

Lilith steht für die unzähmbare weibliche Urkraft. Sie ist WILD im ursprünglichen Sinne. Ihre Energie wurde in unterschiedlichen Geschichten oder Mythen übersetzt und transportiert, von denen viele lange Zeit unterdrückt wurden und entsprechend kaum bekannt sind. So war Lilith die erste Frau Adams. Lilith war vor Eva, sie ordnete sich (sexuell) nicht unter, verließ freiwillig das Paradies und ging in die Verbannung.
 
Diese Energie wurde lange dämonisiert oder/und totgeschwiegen und ihre wesentliche Bedeutung für die Menschen und die Welt auf oft gewalttätige Weise unterdrückt. Besonders spürbar war und ist die Unterdrückung der Lilith-Energie für Frauen: Hexenprozesse, Beschneidungen, Unterdrückung weiblicher Intelligenz und Kreativität, Viktimisierung weiblicher sexueller Kraft etc.
 
Lilith verkörpert alles in Dir, was Deine nicht zähmbare Urkraft darstellt. Sie steht für Deine wilde, unkontrollierbare Seite genauso wie für Deine nicht greifbare, mystische Seite. Das Liliths Stimme und Botschaft wieder ausgedrückt und gehört wird, ist wesentlich für die Heilung und das Überleben des Planeten. Im Kleinen wie im Großen. Welche Kraft in dir unterdrückst du am meisten? Warum? Und wie kannst Du diese wesentliche Kraft fließen lassen, sie ehren und (wieder) leben?
 
In dem Aufbauseminar LILITH laden wir die Energie dieser kraftvolle Göttin in unsere Mitte ein. Zusammen mit ihr betreten wir die Wildnis und untersuchen verschiedene Aspekte Ihrer ur-weiblichen Kraft:

  • Impulskraft und Wille
  • Sexualität, Schuld, Scham und kreative Kraft
  • Die Bedeutung von Zerstörung
  • Die bedingungslose Liebe für den eigenen Körper
  • Wilde Lebenskraft und mehr

DETAILS

Dozentin: Alexandra Sorgenicht
Teilnahmevoraussetzung: Basistraining
Kategorie: Aufbautraining
Umfang: 3-Tagesworkshop
Zeitraum: 3 Module à 2,5 Stunden
Kosten: 150 € netto (zzgl. gesetzlicher MwSt.)
Anmeldefrist: Bis spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn

Download: –––
Anmeldeformular zum ausdrucken: –––

 

TERMINE

Die Termine werden zeitnah bekannt gegeben.