INTUITION/TRAINING

INFO UND KENNENLERNANGEBOTE

 
Intuition kann man nicht trainieren. Sagt eine Intuitionstrainerin.
 

Intuition ist eine hochkomplexe Wissensebene, die uns binnen Nanosekunden treffsicher essentielle Informationen bereitstellt. Man kann sie nicht erwerben, sie ist dem Menschsein inhärent.
 
Intuition und die intuitive Wahrnehmung sind an sich jedem Menschen zugänglich, denn sie sind angebunden an die menschliche Ebene des Geistes oder Spirits. Mit einem konsequent integralen Ansatz klärt das IFI-Intuitionstraining den Zugang zum intuitiven, geistigen Wissen und damit zu verschiedenen Bewusstseinsebenen. Im Zentrum steht dabei die freie Zusammenarbeit ALLER menschlichen Aspekte. Entsprechend hat unsere Arbeit eine spirituelle und gleichzeitig eine säkulare Ausrichtung.
 
Das Training des individuellen Kontaktes zur Spirit- oder auch Energieebene ermöglicht die klare Wahrnehmung des ureigenen, höchsten Potentials. Alle Elemente, die dessen Wahrnehmung, Ausdruck und Umsetzung erschweren oder sogar verhindern, werden über das Training erkannt und sukzessive losgelassen. In einer Welt, in der etablierte Machtstrukturen und Autoritäten ihre Glaubwürdigkeit verloren haben, bieten wir mit dem IFI-Intuitionstraining eine Möglichkeit an, im Sein und Handeln in effizienter Weise dem inneren Kompass zu folgen.
 
Die Methode stammt ursprünglich aus den USA und fußt in ihrer Grundausrichtung auf der Bioenergetik. Ab den siebziger Jahren wurde sie in Europa angewendet, besonders in den Niederlanden entwickelte sich eine eigene Schule. Das IFI-Intuitionstraining folgt einem integralen Ansatz und vereint innovative, moderne und uralte Bewusstseinspraktiken – darunter Bioenergetik, Zen-Buddhismus, systemische Zusammenhänge, Bewusstseinsforschung, Atem- und Achtsamkeitstraining. In der freiheitlichen Grundausrichtung des IFI-Intuitionstrainings – der Fokus liegt immer auf der Re-Integration des ureigenen spirituellen Wissens – ist ihre tiefe Wirksamkeit ursächlich begründet.
 
Für die Teilnahme an unseren Einstiegstrainings und Einzelsitzungen braucht es keine Vorkenntnisse. Wir arbeiten mit Einzelpersonen, Gruppen und Unternehmen. Erweiterte, spezifische Angebote richten sich z.B. an Führungskräfte, Künstler/innen, Selbstständige, Krebskranke, Hochbegabte, Kinder und Jugendliche.

Lebe Deinen EigenSinn!

Alexandra Sorgenicht
Institutsgründerin, Intuitionstrainerin, Entwicklerin, Regisseurin, Filmemacherin

 

Damit Sie sich einen Eindruck über unsere Arbeit verschaffen können, bieten wir in regelmäßigen Abständen praktische Einblicke in die Methoden des Intuitionstrainings an. Eine Anmeldung ist erforderlich. Einfach Angebot anklicken!

TERMINE